• Sporthaus_1
  • Sporthaus_2
  • Sporthaus_3

Sportverein Sirchingen - 3G’s und 10 TOP‘s

Am vergangenen Freitag, den 01. Oktober 2021, holte der Sportverein Sirchingen seine im März diesen Jahres durch die Corona-Pandemie abgesagte Generalversammlung im Sirchinger Dorfgemeinschaftshaus nach.

Neun Vereinsmitglieder wurden mit einer Urkunde, sowie einer Anstecknadel für ihre 10-jährige Vereinstreue vom Vorsitzenden geehrt.
Nach dem Jahresbericht des Vorsitzenden über das vergangene Vereinsjahr, den Berichten aus allen Abteilungen, der Kassenprüfung, sowie der dazu erteilten Entlastung des Vorstandes, wurden die Neuwahlen durchgeführt.

Alle Wahlen gingen einstimmig und damit sehr schnell "über die Bühne". Michael Van Volxem, als zweiter Vorsitzender des SVS und Joachim Stross als Beisitzer sowie Irmgard Krumm und Erwin König als Kassenprüfer stellten sich erneut zur Wahl und wurden jeweils einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Ein Kandidat für das Amt des Jugendleiters wurde weder im Vorfeld noch innerhalb der Versammlung gefunden und konnte somit nicht besetzt werden.

Nach den Neuwahlen kündigte der Vorsitzende die Vorhaben für das nächste Jahr an. Der Verein hofft wieder das eine oder andere Fest als „Präsenzveranstaltung“ durchführen zu können - angedacht sind z.B. Kesselfleischessen, Sonnwendfeier, Bouleturnier, Badminton-Turnier und das Winterfeuer.

Um das Sirchinger Sportgelände in Schuss zu halten hat sich der Ausschuss für eine regelmäßige „Putzete“ ausgesprochen und auf folgende Tage festgelegt: Samstag den 07. Mai, Freitag den 15. Juli und Samstag den 08. Oktober 2022. Dazu werden jeweils rechtzeitig ein Hinweis im Amtsblatt sowie im Internet erscheinen.

Der Vorsitzende Stephan Palzer bedankte sich bei allen Teilnehmern und beendete damit die konstruktiv, harmonisch und zügig verlaufene Vereinsversammlung.

Einladung zur 44. Generalversammlung

Hiermit laden wir alle Mitglieder, Freunde und Interessierte gem. §19 der Satzung zu unserer diesjährigen ordentlichen (leider durch die Corona-Beschränkungen etwas verspätete) Generalversammlung am Freitag den 01. Oktober 2021 um 20 Uhr in der großen Halle des Sirchinger Dorfgemeinschaftshauses (DGH) ein. 

Auf dem Weg bis zum Sitzplatz / vom Sitzplatz gilt die Maskenpflicht. Entsprechend der aktuell gültigen CoronaVO müssen alle Anwesenden einen aktuellen, negativen Corona-Test-Nachweis oder Nachweis zur Immunisierung vorzeigen (3G-Regelung).

Auf der Tagesordnung stehen folgende Themen:

Sport zu Hause ohne Geräte

Die Sporthallen sind zu, aber trainieren können Sie auch mit Kissen, Handtuch oder Badewanne. Hier ist ein Fitnessparcours in zehn Stationen.

In Corona-Zeiten gewinnt das Zuhause noch mehr an Bedeutung, nicht nur beim Leben, Lieben, Lernen, Streiten und Arbeiten, sondern auch beim Sport. Das kann kreativ machen: Plötzlich erscheinen einfache Alltagsgegenstände in einem anderen, sportlichen Licht. Auf Gerätetraining müssen Sie also auch unter Corona-Bedingungen nicht verzichten.

Hygieneauflagen für das Hallentraining

 

Hygieneauflagen für das Hallentraining
ab September 2021

 

Für die Sportausübung im Dorfgemeinschaftshaus gelten weiterhin die folgenden Hygieneauflagen:

  • Angabe von Kontaktinformationen in Teilnehmerliste
  • Mindestabstand von 1,5m zwischen sämtlichen anwesenden Personen
  • Benutzte Geräte müssen nach Gebrauch sorgfältig desinfiziert werden
  • Zutritt zum Training nur mit 3G-Nachweis (Getestet, Geimpft, Genesen)

Hinweis für Kinder:

  • Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind, müssen keinen Testnachweis vorlegen
  • Schülerinnen und Schüler einer öffentlichen Schule oder einer entsprechenden Schule in freier Trägerschaft müssen ebenfalls keinen Testnachweis vorlegen.

 

Stand: 22. August 2021

 

 

Hygieneauflagen für das Hallentraining
ab September 2021

 

Für die Sportausübung im Dorfgemeinschaftshaus gelten weiterhin die folgenden Hygieneauflagen:

  • Angabe von Kontaktinformationen in Teilnehmerliste
  • Mindestabstand von 1,5m zwischen sämtlichen anwesenden Personen
  • Benutzte Geräte müssen nach Gebrauch sorgfältig desinfiziert werden
  • Zutritt zum Training nur mit 3G-Nachweis (Getestet, Geimpft, Genesen)

Hinweis für Kinder:

  • Kinder, die das sechste Lebensjahr noch nicht vollendet haben oder noch nicht eingeschult sind, müssen keinen Testnachweis vorlegen
  • Schülerinnen und Schüler einer öffentlichen Schule oder einer entsprechenden Schule in freier Trägerschaft müssen ebenfalls keinen Testnachweis vorlegen.

 

Stand: 22. August 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.