• Sporthaus_1
  • Sporthaus_2
  • Sporthaus_3

Mit 72 Kugeln, 12 Schweinchen und 2 Wanderpokalen durch den Sonntag

Niemand hätte gedacht, dass das Wetter hält: Doch 12 Boule-Mannschaften konnten sich im Trockenen bei angenehmem Sonnenschein gegeneinander messen! Um 11 Uhr startete vergangenen Sonntag die 7. Boule-Vereinsmeisterschaft auf dem Sirchinger Sportgelände.

Nach dem Losverfahren traten die Mannschaften gegeneinander an, warfen die „Schweinchen“ (eine kleine Kugel) in einen Abstand von 6-10 Meter und versuchten dann, abwechselnd mit dem Gegner die jeweils eigene Kugeln so nah wie möglich an dieser kleinen Kugel zu platzieren. Geübte Spieler schieben hierbei die Kugel des Gegners mit der eigenen Kugel wieder ein Stück weg. So bleibt es spannend, wer denn nun den geringsten Abstand zum „Schweinchen“ hat!

Nach und nach lichteten sich die Reihen…

freuen konnte sich das Team „HANDS DOWN“ über den 4. Platz: jeder Spieler erhielt eine große „Trost – Tüte“ mit Gummibärchen und eine Urkunde mit persönlichem Bild. Als 3. Platz gab es für die Mannschaft „RAUE STIMME“ zwei besondere Flaschen Bier zur Urkunde dazu. Den zweiten Platz erkämpfte sich „COME ALONG“ und konnten sich über 2 Flaschen Wein freuen. Die Sieger des Turniers und somit Vereinsmeister 2019 wurde passenderweise das Team „LES BOULES“ und erhielten zu dem siegreichen Sekt auch den diesjährigen Wanderpokal zusammen mit der Siegerurkunde. Die jüngsten Mitspieler aus dem Team „MI PA“ hatten sich ebenfalls sehr gut geschlagen, sind allerdings im Viertelfinale aus dem Turnier gekugelt worden. In Anerkennung ihrer hervorragenden Leistung erhielten sie je eine Flasche Eistee.

Dass trotz angekündigtem „Ganztages-Regen“ die Wolken dicht hielten, freute außer den Spielern auch die Veranstalter. Mit ausverkauften Roten Würsten und vielen verkauften leckeren Kuchen und Torten fanden die Meisterschaften am Abend ein abgerundetes Ende. Die Turnierleitung des SV Sirchingen bedankte sich herzlich für alle fleißigen Hände die Kuchen gebacken, beim Aufbau, beim Grillen, beim Getränke- und Kuchenverkauf und schließlich auch wieder beim Reine machen mitgeholfen haben!

Ohne all die Helfer im Hintergrund, sind solche Aktionen nicht umzusetzen. Danke auch an alle Teilnehmer: für jede geworfene Kugel und für jedes gespielte Spiel.

Kommende Veranstaltungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok