Der Trainingsbetrieb wird langsam wieder aufgenommen

Aufgrund der aktuellen Gesundheitslage mit den einhergehenden Inzidenz-
werten freuen wir uns mitteilen zu dürfen, dass die Landesregierung den
Sportbetrieb im Freizeit- um Amateurbereich wieder erlaubt!

Ab dem 14. Juni 2021 dürfen die Sportanlagen
in Sirchingen wieder genutzt werden!

Ab wann welche Sportarten wieder angeboten werden, erfahren Sie
schnellstmöglichst auf dieser Seite.

Für die Sportausübung gelten die folgenden Hygieneauflagen:

  • Angabe von Kontaktinformationen in Teilnehmerliste
  • Mindestabstand von 1,5m zwischen sämtlichen anwesenden Personen
  • Benutzte Geräte müssen nach Gebrauch sorgfältig desinfiziert werden
  • Kontakt außerhalb des Trainings sind auf ein Mindestmaß zu beschränken

Hinweis: Die Toiletten können genutzt werden!

Für das Training im Dorfgemeinschaftshaus gilt zusätzlich:

  • Eintritt ins Gebäude nur mit Mundschutz bis man in der Halle ist
  • Zutritt zum Training nur mit Test-, Impf, oder Genesungsnachweis
  • Die Umkleiden und Duschen dürfen nicht genutzt werden 

Die folgenden Angebote finden wieder statt:

  • Fahnenschwingen ab Montag, den 14. Juni um 7:00 und 20:30 Uhr
    im Dorfgemeinschaftshaus Sirchingen
  • Kurs: STRONG nation ab Montag, den 14. Juni um 19:30 Uhr
    auf dem Sportplatz Sirchingen (bei schlechtem Wetter im DGH)
  • Ausgleichsgymnastik ab Mittwoch, den 16. Juni um 9:30 Uhr
    auf dem Sportplatz Sirchingen (bei schlechtem Wetter im DGH)
  • Badminton ab Mittwoch, den 16. Juni um 18:00 Uhr
    im Dorfgemeinschaftshaus Sirchingen
  • Kurs: STRONG nation ab Donnerstag, den 17. Juni um 19:30 Uhr
    auf dem Sportplatz Sirchingen (bei schlechtem Wetter im DGH)